Unsere KITA am Ziegelsee

Die KITA auf dem Campus am Ziegelsee in Schwerin, Ziegelseestraße 1, hat Platz für 75 Kinder von vier bis sechs Jahren und Platz für 18 Kinder ab dem 3. Monat.

Für die meisten Kinder ist unsere KITA der Ort, an dem sie aus der Familie kommend, die ersten Schritte ins öffentliche Leben wagen. Ein neuer, wichtiger Lebensabschnitt beginnt – nicht nur für das Kind, sondern auch für seine Eltern. Wir möchten diesen Schritt durch einen herzlichen und liebevollen Umgang für alle Beteiligten angenehm gestalten und sehen unsere KITA daher als einen Ort der Geborgenheit, des Erlebens und des Lernens.

Unsere großzügig gestaltete Einrichtung liegt zentral in der Nähe des Ziegelinnensees. Rund um das Gelände auf dem Campus am Ziegelsee  erstreckt sich ein Wohngebiet mit mehreren öffentlichen Spielplätzen und verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten.

Unsere Einrichtung ist mit  öffentlichen Verkehrsmitteln, insbesondere der Straßenbahn sowie dem Bus, sehr gut zu erreichen.

Momentan gibt es fünf Gruppen im Elementarbereich, darunter eine Vorschulgruppe, mit je 15 Kindern sowie drei Gruppen im Krippenbereich mit je 6 Kindern auf eine Erzieherin. All unsere Mitarbeiter/innen sind durchweg staatlich anerkannte Erzieher/innen. Sie schaffen eine Atmosphäre von Wärme, Geborgenheit, Wertschätzung und Anerkennung. Dabei bringen sie sich mit ihren besonderen Fähigkeiten, z.B. dem Theaterspiel, in ihre Gruppe und das Team ein und entwickelt diese kontinuierlich durch Fortbildungen weiter.

All unsere Kinder werden Montag bis Freitag von 6:30 Uhr bis 17:30 Uhr im Früh- und Spätdienst sowie in ihren Gruppen betreut.

Unser konzeptioneller Schwerpunkt

Unsere KITA hat sich schwerpunktmäßig dem situationsorientierten Ansatz verschrieben. Das Ziel dieses Ansatzes ist es, die Selbst-, Sach- und Sozialkompetenz von Kindern aufzubauen und auszubauen, um bei Kindern möglichst viele Ressourcen zu wecken und eine Entwicklung in allen Bereichen möglich zu machen.

Praktisch bedeutet dies, die Selbstständigkeit der Kinder, ihre Autonomie und ihr soziales Verhalten auf der Grundlage eines werteorientierten Verhaltens zu aktivieren und weiterzuentwickeln.

Die aktuellen Lebenssituationen, bedeutsamen Themen und die Umwelt der Kinder stehen im Mittelpunkt des situationsorientierten Ansatzes und sind ausschlaggebend für unsere pädagogische Arbeit.

Wir geben den Kindern die Möglichkeit, individuelle Erfahrungen und Erlebnisse zu verarbeiten und zu verstehen, bedeutsame Fragen für sich zu beantworten, Dinge auszuprobieren und dadurch Zusammenhänge zu begreifen. Sie erfahren für sich, dass es sich lohnt, selbst aktiv zu sein.

Wir als Erzieherinnen sehen uns nicht als Leit- sondern als Begleitpersonen des Kindes. Unsere Arbeit liegt im Beobachten, Besprechen, Zuhören, Anregen, Geben von Hilfestellungen und dem Zurückziehen.

Einige Aktivitäten und Projekte werden mit den Kindern ausgewählt und unternommen, andere werden von uns Erzieherinnen angeregt und bei Interesse vorbereitet und durchgeführt.

Die Länge eines Projektes hängt vom Interesse der Kinder ab. Es kann drei Tage, eine Woche oder länger laufen. Im Alltag unserer KITA erleben die Kinder dennoch gleichbleibende Strukturen und Rituale.

Um dem individuellen Forscher- und Erfahrungsdrang der Kinder nachzukommen, brauchen sie auch Begegnungen und Lernerfahrungen über Ihre Stammgruppe hinaus.

Wir möchten den Kindern daher vielfältige Möglichkeiten bieten, sich bedürfnisorientierter zu beschäftigen und auch die unterschiedlichen Alters- und Entwicklungsstufen individuell fördern. Deshalb bieten wir eine Vielzahl an gruppenübergreifenden Angeboten und Projekten an.

Tagesablauf

6:30 Uhr bis 8:00 Uhr                      Frühdienst

8:00 Uhr bis 8:30 Uhr                      gemeinsames Frühstück in der CAMPUS Mensa

8:30 Uhr bis 10:30 Uhr                   Freispielzeit im Gruppenraum,

pädagogische Gruppenangebote, Kleingruppenangebote,

Freispielzeit auf dem Außengelände, Spaziergänge

10:30 Uhr bis 11:30 Uhr                 gemeinsames Mittagessen in der CAMPUS Mensa

11:30 Uhr bis 14:00 Uhr                 Mittagsruhe

14:00 Uhr bis 14:30 Uhr 
Vesper

14:30 Uhr bis 17:30 Uhr                 Freispielzeit im Gruppenraum
Freispielzeit auf dem Außengelände
Abholzeit

Dokumente der KITA

Kontakt

  • Ziegelseestr. 1, 19055 Schwerin
  • Telefon: 0385 20888-0
  • Telefax: 0385 20888-59
  • Mail:

Unser Team

IMG_4123frb dieckmann kleiner

Jana Dieckmann

Gesamtleitung

IMG_4268frb schwab kleiner

Monika Schwab

Bereichsleitung Hort

IMG_4227frb horn kleiner

Stefanie Horn

Bereichsleitung Kita

IMG_4199frb Lampe kleiner

Anne-Katrin Lampe

Verwaltung