Logopädie

Logopäde/Logopädin

Du möchtest Menschen dabei helfen, ihre Stimme zu finden und ihre Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern? Dann ist die Ausbildung zum Logopäden/ zur Logopädin genau das Richtige für dich! Zusätzlich zu der dreijährigen Ausbildung zum/zur Logopäden/Logopädin kannst du bei uns auch ein ausbildungsintegrierendes Studium (B.S.c) absolvieren, denn  wir sind akkreditierter Hochschulstandort der ISBA.

Als Experte für Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen unterstützt du Menschen jeden Alters dabei, ihre individuellen Herausforderungen zu meistern und ihre Lebensqualität zu steigern. In der Ausbildung zum Logopäden/ zur Logopädin erwarten dich spannende und abwechslungsreiche Aufgaben. Du lernst, wie du Menschen mit Sprachentwicklungsstörungen, Stottern, Schluckstörungen oder auch nach einer Operation an den Atemwegen professionell betreust. Dabei arbeitest du eng mit Ärzten, Therapeuten und anderen Fachkräften zusammen, um die bestmögliche Behandlung für deine Patienten zu gewährleisten.

Als Logopäde/ Logopädin bist du nicht nur in Praxen oder Kliniken tätig, sondern kannst auch in Schulen, Kindergärten oder Pflegeeinrichtungen arbeiten. Du hast die Möglichkeit, mit Menschen aller Altersgruppen zu arbeiten und ihnen dabei zu helfen, ihre individuellen Ziele zu erreichen.

Die Ausbildung zum Logopäden/ zur Logopädin ist eine staatlich anerkannte, dreijährige Ausbildung. Neben theoretischem Wissen erwirbst du auch praktische Fähigkeiten, indem du in verschiedenen Praktika und im Rahmen der Ausbildung direkt mit Patienten arbeitest. Dadurch erhältst du frühzeitig Einblicke in den Berufsalltag und kannst dein erlerntes Wissen direkt anwenden.

Kurzfakten

Abschluss

Logopädin/Logopäde, Staatlich anerkannt

Ausbildungsdauer

3 Jahre    (+Studium 4 Jahre)

Ausbildungsbeginn

1. August

Voraussetzung

Mittlere Reife oder gleichwertige Schulbildung
Abitur oder Fachhochschulreife

Zulass.-Beschränkung

ohne

Ausbildungsgebühren

keine

Wir bieten…

  • Praxisorientierte Ausbildung in Kooperation mit unseren Partnern
  • Fächerübergreifender Unterricht in überwiegend kleinen Seminargruppen
  • Intensive Lernbegleitung durch Mentoren zur Sicherung des Erreichens der persönlichen Ausbildungsziele
  • Moderne und methodisch vielfältige Unterrichtskonzepte
  • Erfahrenes Dozententeam
  • Moderne materielle Ausstattung der Schule (Fachräume, eigene Bibliothek, usw.).
  • Angebot von Zusatzqualifikationen bereits während der Ausbildung

Deiner Bewerbung legst Du folgende Unterlagen bei:

  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • ein Passbild
  • Kopie des Schulabschlusszeugnisses (oder des letzten Zeugnisses)
  • Bescheinigungen über absolvierte Praktika (ggf.)
  • logopädisches Gutachten (kann auch beim Eignungstest erstellt werden)

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung und sehen uns beim Eignungstest! Den Termin dafür bekommst Du zugesandt.