intranet

Zukunftsberuf Kranken- und Altenpflegehelfer


Die Ausbildung zum Kranken- und Altenpflegehelfer ist eine 18 monatige Berufsausbildung, die durch Zusatzqualifikationen und ergänzende (auch berufsbegleitende) Ausbildung zum Beruf des Altenpflegers führt. Die Ausbildung setzt sich aus zwei Abschnitten zusammen: im ersten Ausbildungsjahr an der SAWOS Pflegeschule liegt der Schwerpunkt in der vollzeitschulischen theoretischen Ausbildung, die in Form von Lernfeldern erfolgt. Wie im wahren Leben wird der Unterrichtsstoff nicht isoliert in Fächern vermittelt sondern themenübergreifend und praxisnah erarbeitet. Die Inhalte der Ausbildung sind in der Ausbildungs- und Prüfungsordnung festgelegt. Im zweiten Ausbildungsjahr wechseln sich Schule und Praxisunterricht an Einrichtungen wie Kranken- und Altenpflegeheimen ab.

Ausbildungsbeginn an der SAWOS Pflegeschule Schwerin ist der 1. August jeden Jahres. Zugangsvoraussetzung ist die Berufsbildungsreife bzw. Hauptschulabschluss oder ein vergleichbarer Schulabschluss.

Informationen zum Schulgeld

Alle Informationen zur Ausbildung auf einen Blick gibt es hier.

Die SAWOS Pflegeschule ist eine Einrichtung der SWS Schulen und der AWO Mecklenburg-Vorpommern.

Die Ausbildung zum/ zur Kranken- und Altenpflegehelfer/-in an der SAWOS Pflegeschule in Schwerin wird wegen des steigenden Fachkräftebedarfs auch von der Bundesagentur für Arbeit gefördert. Umschüler können einen Bildungsgutschein beantragen. Umschulungen beginnen am 1. August jeden Jahres.

Die Bundesagentur für Arbeit hat einen beispielhaften Tagesablauf eines Kranken- und Altenpflegehelfers zusammengestellt. [mehr]


Ihre Ansprechpartner an der SAWOS Pflegeschule in Schwerin

bdieckmannBärbel Dieckmann,
Sekretariat


Bitte bewerben Sie sich schriftlich bei der

SAWOS Pflegeschule gGmbH
Ziegelseestr. 1

19055 Schwerin

Telefon: 0385 20888-40
Telefax: 0385 20888-49
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung zur Ausbildung (PDF-Dokument)
Anmeldung zur Umschulung (PDF-Dokument)
Ihrer Bewerbung legen Sie folgende Unterlagen bei:

  • Anmeldebogen
  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • ein Passbild
  • Zeugniskopien
  • Polizeiliches Führungszeugnis.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Kontakt

SWS Schulen gGmbH
SAWOS Pflegeschule
Ziegelseestr. 1, 19055 Schwerin
Telefon: 0385 20888-0
Telefax: 0385 20888-59
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ergotherapieschule der SWS
Private Höhere Berufsfachschule
Tiergartenstr. 4, 17235 Neustrelitz
Telefon: 03981 2399-759
Telefax: 03981 2399-951
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Ausbildungen 2017

Start 1. August 2017
Logopädie (mit Bachelor)
Physiotherapie (mit Bachelor)
Altenpflege (duale Ausbildung)
Sozialassistent
Erzieher
Heilerziehungspfleger
Kranken- und Altenpflegehelfer
Ergotherapie (Neustrelitz)

Jetzt bewerben, Platz sichern!

BAföG

Alle Infos zur Ausbildungsförderung [mehr]

Wohnung gesucht?

Hier finden Sie schnell und einach ihre neue Wohnung. [mehr]

Mitglied im Verband Deutscher Privatschulen

Mitglied im Verband Deutscher Privatschulen

CAMPUS-Infotag jeden Mittwoch von 14 bis 17 Uhr

Sie stellen die Fragen, wir haben die Antworten. [mehr]


"Schweriner Haus des Lernens" | Berufsfachschulen für Heil-, Pflege- und Sozialberufe | Fortbildungsinstitut | Hochschule | Gesundheitszentrum